Zementwerk Berlin ist Lichtenberger Unternehmen des Jahres 2015

Seit mehr als 60 Jahren prägt der graue Baustoff nicht nur Lichtenberg sondern ganz Berlin: Zement aus der Rummelsburger Bucht kommt beim Bau von Kitas, Schulen oder dem neuen Verkehrsknotenpunkt am Ostkreuz zum Einsatz.

Aber auch berlin- und deutschlandweit hat der Baustoff aus Lichtenberg einen guten Ruf: So stammt der Transportbeton für das Berliner Stadtschloss und auch der Sichtbeton für David Chipperfields Eingangsgebäude auf der Museumsinsel aus Lichtenberg.

Am Donnerstagabend haben Bezirksbürgermeisterin Birgit Monteiro (SPD), der Vorsitzende des Ausschusses für Wirtschaft und Arbeit, Bartosz Lotarewicz (Bündnis 90/Die Grünen), und Karsten Dietrich vom Verein Wirtschaftskreis Hohenschönhausen-Lichtenberg das Zementwerk Berlin GmbH & Co. KG zum Lichtenberger Unternehmen des Jahres 2015 gekürt. […]

Weiterlesen bei www.karlshorst-online.de