„Unser Zementwerk“ –

ein verlässlicher Partner für Berlin

Das Spenner Zementwerk Berlin liegt perfekt an der Spree

Viele Berliner nennen es liebevoll „unser Zementwerk.“ Das Werk ging bereits 1950 in Produktion und sorgt heute aufgrund erheblicher Investitionen und umfangreicher Modernisierungen nach dem Mauerfall als Spenner Zementwerk Berlin für höchste Qualität und Zuverlässigkeit.

Die einzigartige Lage des Zementwerks direkt an der Spree ermöglicht die Anlieferung fast des gesamten Rohstoffbedarfs per Schiff. Das entlastet die ohnehin strapazierte Verkehrsinfrastruktur des Ballungsraums Berlin und schont die Umwelt.

Wir stellen Zement, Trockenmörtel und Spezialbindemittel her, die als Sack- oder Siloware an Transportbeton-Kunden, Betonwarenhersteller, Fertigteilwerke, Baustoffhändler oder Baumärkte gehen.

Zur Belieferung der großen Bauprojekte in der Mitte Berlins mit Transportbeton werden drei Mischanlagen betrieben. Dabei verarbeiten wir in unserem Beton den eigenen Zement. Wir halten zudem mehr als 200 Rezepte für eine Vielzahl individueller Anforderungen vor.

Zement ist ein sensibles Produkt. Entscheidend für die Qualität unserer 10 Standardsorten ist die konstante Einhaltung der erforderlichen Zusammensetzung. Hierfür arbeiten spezialisierte Techniker und Baustoffprüfer in zwei Laboratorien.

Unter Kundenservice verstehen wir mehr als hohe Produktqualität: eine sorgfältige, umfassende Beratung in allen Anwendungsfragen, ein ebenso straffes wie flexibles Management vom Auftragseingang bis zur Lieferung und nicht zuletzt, den für ein mittelständisches Unternehmen typischen direkten Draht zum verantwortlichen Mitarbeiter.